hannover 96 2 liga

Hannover 96 II. Liga: Regionalliga Nord. Spielstätte: Beekestadion. Adresse: Mühlenholzweg 30, Hannover. Homepage. Informationen rund um Hannover 96 (2. Bundesliga) aus der Saison / News, die nächsten Spiele und die letzten Begegnungen von Hannover News, die nächsten Spiele und die letzten Begegnungen von Hannover 96 sowie die Saison / 2. Liga Platz 2. DFB-Pokal Achtelfinale. Hannover

Hannover 96 2 Liga Video

SV Sandhausen - Hannover 96

Was das Spiel gegen den Lokalrivalen aus Braunschweig anbelangt, so wurden einige Mitglieder der Ultra-Gruppierung aus der Nordkurve als Täter identifiziert.

Die Vereinsführung entschied sich jedoch dafür, nicht einzelne Personen für die Geldstrafe haftbar zu machen.

Stattdessen wurde der entstandene finanzielle Schaden durch eine zeitweise Erhöhung der Kartenpreise für einzelne Bereiche der Roten Kurve wieder hereingeholt.

Zum Rückspiel in Braunschweig am 6. Das Prozent-Ticket-Kontingent, welches einem Gastverein zur Verfügung steht, wurde nicht über den freien Verkauf angeboten.

Die an Eintrittskarten Interessierten mussten sich, unter Angabe ihrer persönlichen Daten, für eine Losphase registrieren lassen.

Sie hatten kundgetan, immer die 1. Mannschaft zu unterstützen, sofern die 2. Mannschaft nicht am selben Tag spielte.

Sein Nachfolger Martin Bader vom 1. Der Start in die Saison gelang mit einem 2: In der nächsten Runde verlor Hannover mit 1: Die Hinserie beendete 96 mit nur 14 Punkten auf Platz 17, der schlechtesten Bilanz seit dem Wiederaufstieg; dennoch war das Team im Abstiegskampf noch nicht chancenlos und belegte zwischenzeitlich Nichtabstiegsplätze.

Unter ihm startete 96 katastrophal in die Rückrunde; bei zehn Niederlagen in elf Spielen wurden Vergleiche mit Tasmania Berlin laut, das 50 Jahre zuvor die schlechteste Bundesligasaison aller Zeiten gespielt hatte.

FSV Mainz 05 stand Hannover 96 jedoch bereits nach dem Spieltag als Absteiger fest. Unmittelbar darauf einigte sich der Klub mit Stendel auf einen Trainervertrag für die folgende Spielzeit in der Zweiten Liga.

Der Zuschauerzuspruch ging nur unwesentlich zurück: Rund Dauerkarten wurden verkauft, die Heimspiele der Saison sahen durchschnittlich Zuschauer.

Dort schied man unglücklich mit 1: Am Ende der Hinrunde stand 96 mit 32 Punkten auf dem 2. Altbundeskanzler Gerhard Schröder wurde im Januar als neuer Aufsichtsratsvorsitzender vorgestellt.

Obwohl sich das Team unter Stendel meist knapp im Bereich der Aufstiegsränge halten konnte, stieg nach den ersten Rückrundenspieltagen aufgrund von vor allem spielerisch sehr schwachen Leistungen die Unzufriedenheit in Umfeld und Führung.

Nach der Freistellung von Sportdirektor Bader, dessen Job ab 5. März Horst Heldt übernahm, wurde Trainer Stendel am Für die Breitenreiter-Elf ging es im Saisonendspurt unter anderem darum, die anstehenden drei Heimspiele gegen die Aufstiegkonkurrenten zu gewinnen, was in allen Fällen gelang.

Zunächst wurde Union Berlin 2: April , dem Spieltag in der zweiten Bundesliga, gewann Hannover dann das traditionell brisante Niedersachsenderby gegen Eintracht Braunschweig.

Füllkrug machte hier das einzige Tor des Tages in der ersten Halbzeit. Am vorletzten Spieltag schlug man Stuttgart ebenfalls mit 1: Die nächste Saison begann im August mit einem 2: Spieltag gelang es erstmals seit , mindestens zeitweilig die Tabellenführung zu erobern.

Nach einer zufriedenstellenden Hinrunde belegte man mit 23 Punkten Platz 11 in der Tabelle. Auch das erste Spiel nach der Winterpause konnte man durch einen 3: Im weiteren Saisonverlauf kam es zu diversen Kontroversen zwischen der Vereinsführung und der aktiven Fanszene.

Hierbei agierte meist die Interessengemeinschaft Pro Verein im Interesse der Fans und stellte diverse Anträge auf einstweilige Verfügungen wie auch Gerichtsbeschlüsse.

Februar vorerst ruhen und übernahm somit zunächst keine weiteren Stimmrechte im Verein. April konnte sich die Opposition gegen Martin Kind formieren, allerdings keine wirkungsvollen Erfolge erzielen.

Vorstand und Aufsichtsrat wurden als Signal der Unzufriedenheit durch das Votum einer knappen Mehrheit nicht entlastet, ein Antrag der Opposition, dass der Vorstand künftig an Beschlüsse der Mitgliederversammlung gebunden wäre, fand zwar ebenfalls eine knappe Mehrheit, jedoch nicht die erforderliche Zweidrittelmehrheit.

Danach verlor die Profimannschaft bis zum ersten Sieg im siebten Bundesligaspiel alle weiteren Duelle. Diese wählt für drei Jahre den Aufsichtsrat, der aus fünf Mitgliedern besteht, seit Ihm obliegt die Geschäftsführung des Vereins.

Der ursprüngliche Stichtag des 1. Hannover 96 hatte zunächst in den er Jahren und dann wieder in den er Jahren mehrere deutsche Nationalspieler.

Zwischen und hatte kein Spieler von Hannover 96 mehr ein Länderspiel für die deutsche Nationalmannschaft bestritten. Gleiches gelang auch Thomas Brdaric , der ebenfalls über eine Leistungssteigerung als Spieler wieder für Deutschland spielen durfte und an der EM teilnahm.

Mit Per Mertesacker gelang einem Spieler aus der Jugend der Durchmarsch in die Bundesligamannschaft und in die deutsche Nationalelf. Enke nahm als zweiter von drei Torwarten an der Europameisterschaft teil und stand nach dem Rücktritt von Jens Lehmann bei den meisten Länderspielen im Tor.

Mike Hanke bekam nach längerer Pause als 96er wieder einen Nationalmannschaftseinsatz. Im August wurde Torwart Ron-Robert Zieler aufgrund einer starken Debüt-Halbserie bei 96 für die kommenden zwei Länderspiele in den Nationalmannschaftskader berufen.

November debütierte er im Spiel Ukraine gegen Deutschland 3: Dort gelang auf Anhieb die Meisterschaft der West-Staffel und die damit verbundene Qualifikation für die deutsche Amateurmeisterschaft.

Juni spielte 96 gegen den BV Osterfeld 1: Rolf Hartmann schoss das Tor für die Roten. In jener Spielzeit wurde man wieder Amateurmeister.

Juni gewannen die 96er das Finale gegen den SV Wiesbaden mit 2: Hannover spielte mit folgenden Spielern: Zum Kader gehörten folgende Spieler: Auf den Tag genau ein Jahr später gelang die Titelverteidigung, kurioserweise wieder gegen Wiesbaden.

Diesmal gewann man durch zwei Tore von Vorjahres-Finaltorschütze Esch mit 2: Trainer in beiden Spielzeiten war Hannes Kirk. In den folgenden beiden Jahren erreichte man jeweils das Finale der Meisterschaften , welche man jedoch gegen die Amateure von Werder Bremen 1: Hannover 96 hat im e.

Derzeit gibt es dort im Frauenbereich zwei Mannschaften. Die erste Mannschaft stieg in die viertklassige Oberliga Niedersachsen auf und gewann durch einen 2: Sie wird vor und nach jedem Spiel von Hannover 96 von den Zuschauern im Stadion gesungen, ist allerdings neben dem Niedersachsenlied auch ein gerne gespieltes Lied in den Festzelten auf dem Frühlingsfest Hannover , dem Schützenfest Hannover oder dem Oktoberfest Hannover.

Zudem reisen die jeweiligen Stadionsprecher zum Auswärtsspiel, um die Mannschaftsaufstellung zu verlesen. Als zwischen den Vereinen meist ein Zwei-Klassen-Abstand bestand seit war Hannover erstklassig und Braunschweig die meiste Zeit drittklassig , wurde sie vor allem von Braunschweiger Seite gepflegt.

Der VfL Wolfsburg , eigentlich der geographisch nächstgelegene Bundesligaverein, wird von den meisten Fans aufgrund der geringen Tradition von Stadt und Club und des kleinen und einseitig auf dem VW-Konzern aufbauenden Umfelds als nicht rivalitätsfähig angesehen und eher ignoriert.

Eine Tendenz zur Rivalität besteht zu Werder Bremen , dem norddeutschen Bundesligakonkurrenten, bei dem weder durch Freundschaft Hamburg noch Ignoranz Wolfsburg andere Emotionen belegt sind und der die Mehrheit seiner Fans in Niedersachsen hat.

Antipathie besteht seit gegenüber Energie Cottbus. Sie geht auf die Umstände der Niederlage gegen Cottbus in der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga zurück, als Mitte der 2.

Halbzeit bei günstigem Spielstand für Hannover die Flutlichtanlage ausfiel, [12] es zu rassistischen Übergriffen gegen Spieler von Hannover 96 kam und Cottbus die allgemeine Verwirrung nutzen konnte, um das Spiel zu drehen.

Hannover-Fans vermuteten damals eine bewusste Flutlichtmanipulation, die jedoch von Cottbuser Seite nie eingestanden wurde.

Hannover 96 gehört im Badminton zu den Vereinen der ersten Stunde in Deutschland. Die Billard-Abteilung wurde gegründet. Bundesliga auf und schaffte in ihrer ersten Zweitligasaison den Aufstieg in die 1.

Der erste international erfolgreiche Leichtathlet des Vereins war Hermann Blazejezak als Europameister mit der 4-malMeter-Staffel. Die Leichtathletikabteilung war insbesondere in den er und er Jahren sehr erfolgreich.

National war der Vizeeuropameister von Hinrich John mit fünf deutschen Meistertiteln von bis im Meter-Hürdenlauf erfolgreicher als Mahlendorf. Peter Lehmann wurde Anfang der 70er-Jahre mehrmals deutscher Jugendmeister in Stuttgart und Schweinfurt , war Mitglied im Olympianachwuchskader für München und startete für die deutsche Nationalmannschaft.

Später wechselte er zum VfL Wolfsburg. Die bislang letzte Athletin von Hannover 96 bei internationalen Meisterschaften war Maren Schwerdtner , die bei den Europameisterschaften den neunten Platz im Siebenkampf belegte.

Die Tennissparte ist eine der ältesten Abteilungen von Hannover 96 und kann inzwischen auf eine mehr als hundertjährige Geschichte zurückblicken.

Bundesliga Nord spielte, trat ab Hannover 96 an dessen Stelle in dieser Klasse an. Zwei Jahre später musste die Mannschaft wieder absteigen.

Floorball ist seit im Angebot von Hannover Das Historische Museum zeigte vom Mai bis zum Zu der Ausstellung erschien ein reich illustriertes Begleitbuch.

Alle Trainer der ersten Mannschaft seit HSV von seit der Vereinsgründung: Alle Manager seit Von der Stadtgründung bis heute , hrsg.

Konzept steht Memento des Originals vom Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Ein Schuss — ein Tor. HannoverBilder aus den frühen Jahren siehe Literatur , S.

Ewige Torjäger auf weltfussball. Neue Presse , Mainz darf vom Uefa-Cup träumen auf spiegel. Wolfsburg verschärft Hannovers Abstiegssorgen auf spiegel.

Es geht wieder gegen den Abstieg auf bundesliga. Ein Wechselspiel mit Folgen auf haz. Slomka verlängert in Hannover bis auf spiegel.

Hannover versetzt Bayern den nächsten Tiefschlag auf spiegel. April , abgerufen am 5. Gladbach mit Super-Comeback Memento des Originals vom Archiviert vom Original am Dezember ; abgerufen am Hannover 96 beurlaubt Schaaf.

April , abgerufen am Kind lässt Antrag ruhen. Hier der Live-Ticker auf neuepresse. April , abgerufen November , abgerufen Dezember , abgerufen August , abgerufen am 6.

Ehemaliger Vizepräsident stirbt nach Hüft-OP. Die Tennisabteilung von Hannover 96 — Internetseite am Ein Schuss — ein Tor … siehe Literatur.

Vereine in der 2. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons Wikinews. Diese Seite wurde zuletzt am November um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Noah Joel Sarenren Bazee.

Hans-Josef Hellingrath — Jupp Heynckes — Bastian Reinhardt — Walter Rodekamp — Robert Fuchs , bis Fritz Pölsterl , Okt. Juli bis April zweite Amtszeit Hannes Kirk , Juli Horst Buhtz , 1.

Dezember Interimstrainer Hans Pilz , Dezember bis Juni Helmuth Johannsen , 1. November Hans Hipp , November bis Februar Hannes Baldauf , 1.

März bis Helmut Kronsbein , Januar dritte Amtszeit Hannes Baldauf , Dezember zweite Amtszeit Helmut Kronsbein , Juni vierte Amtszeit Anton Burghardt , 1.

Juni Diethelm Ferner , 1. November Gerd Bohnsack , Oktober Werner Biskup , Oktober bis November Jürgen Rynio , Januar Jörg Berger , März Helmut Kalthoff , Mai Jürgen Wähling , 1.

Juni bis September Hans Siemensmeyer , September bis März Reinhard Saftig , September Bernd Laube , 1. September Michael Krüger , Eberhard Vogel , bis Co-Trainer: Juli bis März Co-Trainer: Michael Frontzeck Peter Neururer , August zweite Amtszeit Co-Trainer: September Interimstrainer Dieter Hecking , 7.

Dirk Bremser Andreas Bergmann , August bis Januar Mirko Slomka , Januar bis Dezember Tayfun Korkut , April [64] Michael Frontzeck , April bis Diese wichtige Arbeit wurde von den Nachfolgern dieser Gründergeneration fortgeführt — bis heute!

Wenn Ihr mehr über die Meilensteine unserer Klubgeschichte wissen möchtet, scrollt einfach nach unten. Geschichte zu erforschen und zu erzählen ist eine aufwändige Arbeit.

Wenn Ihr mehr über die Aufarbeitung der Geschichte bei Hannover 96 erfahren möchtet, schaut auf unserer Website vorbei oder kontaktiert unseren Archivar unter sebastian.

Es wurde Rugby gespielt und Leichtathletik betrieben. Hannover blieb aber auf Jahrzehnte hinaus eine deutsche Rugby-Hochburg. Die Sport-und Festwoche in Hannover wurde unter anderem auch von Hannover 96 organisiert.

Durch den ersten Weltkrieg kam der Spielbetrieb vielerorts zum Erliegen. Hannover 96 beklagte über Gefallene in seinen Reihen, darunter waren auch einige Mitglieder jüdischen Glaubens.

Der spätere Reichspräsident Paul von Hindenburg wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt. Der Damensport erlebte eine erste Blüte. Machtergreifung der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler.

Darunter befanden sich etliche Mitglieder, die dem Verein über Jahrzehnte treu waren und Hannover 96 erheblich unterstützt hatten. Aktuell arbeitet der Verein daran, die Geschichte von Hannover 96 in der NS-Zeit aufzuarbeiten und die Biografien und Leidenswege der jüdischen Mitglieder nachzuzeichnen.

Hannover 96 setzte sich in zwei dramatischen Endspielen gegen die hochfavorisierte Mannschaft von Schalke 04 durch und siegte nach einem 3: Trainer dieser Mannschaft, die die ersten Nationalspieler aus Hannover hervorbrachte, war Robert Fuchs.

FC Kaiserslautern im Hamburger Volksparkstadion sensationell mit 5: Zwei weitere Siege der Amateure und , beide gegen den SV Wiesbaden und zwei weitere Endspielteilnahmen und zeigten eindrucksvoll die führende Position, die Hannover 96 im Nachwuchsbereich in dieser Zeit in Westdeutschland einnahm.

Der Zweitplatzierte Hamburg kam auf über Das "Wunder von Wuppertal": Mit einem nicht mehr für möglich gehaltenen 4: Nach der Meisterschaft und dem erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga gelang Trainer Kronsbein nach einem Jahr zweiter Liga erneut der Aufstieg mit Hannover Wirtschaftlich ging es Hannover 96 jedoch schlecht, sogar Spendenaktionen mussten helfen, die Lizenz für die erste, bzw.

Werner Biskups "Rasselbande" aus jungen, erfolgshungrigen Spielern schaffte nach fast zehn Jahren Bundesliga-Abstinenz durch ein 2: Bereits vier Spieltage vor Schluss brachte ein 4: Nach zwei dramatischen Endscheidungsspielen gegen TeBe Berlin war Hannover 96 endlich wieder zurück in der zweiten Liga.

Parallel hatte der Klub mit Martin Kind einen Präsidenten gefunden, der den Verein endlich in wirtschaftlich stabile Verhältnisse führte. Für Hannover 96 war am Februar Endstation in der Europa League.

Im Achtelfinale unterlagen die Roten im Rückspiel Anschi Machatschkala und schieden aus dem internationalen Geschäft aus. Für die Arena wurde indes ein neuer Namenssponsor gefunden.

Neun Punkte aus den ersten vier Spielen und Tabellenplatz drei hinter Bayern und Dortmund bestätigten die gute Leistung aus den vorherigen Spielzeiten.

Pokalrunde mit einem deutlichen 4: Tabellenplatz hinnehmen musste und man keinen anderen Weg sah, als Slomka zu beurlauben. Nachfolger wurde der türkische Ex-Nationalspieler Tayfun Korkut.

Welcome to Hannover casino abzocke Die Hinrunde beendete Hannover 96 mit 27 Punkten auf einem den Erwartungen entsprechenden siebten Platz. Aprildem In den ersten beiden Zweitligasaisons nach dem Bundesligaabstieg belegte Saffair coupon 96 Plätze im Tabellenmittelfeld. Möglicherweise unterliegen die Inhalte reel attraction zusätzlichen Bedingungen. Nach drei Ligaspielen fand sich Hannover 96 mit einem Torverhältnis von 0: Nach zwei dramatischen Endscheidungsspielen gegen TeBe Berlin war Hannover ethereum finanzen endlich wieder zurück in der zweiten Liga. Dezember Mirko Slomka. Dezember Tayfun Korkut FC Kaiserslautern im Hamburger Volksparkstadion sensationell mit 5: SchmiedebachManuel 29 seit Erst durch einen 4: Felipe31 seit 6. HuthElias 21 seit 1. Zum Bundesliga-Auftakt trennten sich Hannover 96 und Schalke 04 2: Die Geschichte unseres Klubs wird im Archiv von Real bvb stream 96 bewahrt, gesichert und weitergegeben an die kommenden Generationen. Arkenberg , Fynn 22 seit 1. Juni in Berlin ausgetragen. Schmiedebach , Manuel 29 seit Sulejmani , Valmir 22 seit 1. Marco Stefandl Hannover 96 II. Bayern gegen Freiburg ran. Die Hinrunde beendete Hannover 96 mit 27 Punkten auf einem den Erwartungen entsprechenden siebten Platz. Spieltag erstmals in dieser Saison auf einen Abstiegsplatz. VfB vor wegweisendem Duell ran. Morison , Jonas 20 seit 1. August zweite Amtszeit Co-Trainer: Mannschaft Sp Diff Pkt 6. Optimiere deine Webseite und hole dir diesen kostenlosen Inhalt auf die Seite. Juni bis Hannover 96 hat das Niedersachsenduell gegen den VfL Wolfsburg für sich entschieden und so den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze der Bundesliga geschafft.

Hannover 96 2 liga -

Nächste Spiele Letzte Spiele Mannschaftsspielplan. Hannover versetzt Bayern den nächsten Tiefschlag auf spiegel. Albornoz , Miiko 27 seit Torhüter Florian Benke gehört jetzt zum Kader der 1. Während der Bauzeit ging der Spielbetrieb dort weiter, jedoch war das Fassungsvermögen des Niedersachsenstadions, das zur AWD-Arena umbenannt worden war, reduziert. Zwar unterlag 96 am nächsten Spieltag gegen den VfB Stuttgart, doch nach einigen Siegen, darunter dem ersten Heimsieg seit acht Monaten, konnte sich die Mannschaft festigen. Die Saison wurde auf dem neunten Tabellenplatz beendet, wiederum mit 14 Punkten Rückstand zu den Aufstiegsrängen und neun Punkten Abstand zu den Abstiegsplätzen. Bundesliga sollte den Roten eine erfolgreiche Saison bevorstehen. Noah Joel Sarenren Bazee. Dezember zweite Amtszeit Helmut Kronsbein VfB Lübeck 12 15 25 3. Ladbrookes casino ursprüngliche Stichtag des 1. Du kannst dein Video später unter "Meine Bilder und Videos" freigeben und eine Beschreibung hinzufügen. Werner Biskups "Rasselbande" aus jungen, erfolgshungrigen Spielern schaffte pro d2 fast zehn Jahren Bundesliga-Abstinenz durch ein 2: Nachricht an Hannover Sie befinden sich hier: Die Bundesliga-Hinrunde beendeten sie wie in der vorherigen Saison mit 23 Punkten, allerdings nur auf dem elften Tabellenplatz. Marvin Zimmermann TSV EmghamesYousef 20 seit 7.

Der Verein hat derzeit etwa Die Lizenzspielerabteilung ist seit dem KG gehalten werden, die sich mehrheitlich im Eigentum des langjährigen Vereinspräsidenten Martin Kind befindet.

Der historische Hintergrund dieser abweichenden Trikotwahl ist nicht geklärt. Im Mai beschloss Hannover 96, auf dem Gelände des Eilenriedestadions ein Nachwuchsleistungszentrum zu errichten.

Dem Denkmalschutz wird bei der Umgestaltung des historischen Stadions Rechnung getragen. Insgesamt dreimal wurde Hannover Deutscher Amateurmeister: Von bis spielte Hannover 96 durchgehend in der Bundesliga.

In den ersten 53 Bundesligaspielzeiten — gehörte 96 in 28 Saisons der 1. Von Anbeginn bis weit in die er Jahre trug der Verein seine Spiele auf der hannoverschen Radrennbahn am Pferdeturm aus.

Innerhalb Hannovers spielte die Mannschaft zwar stets eine führende Rolle, ins überregionale Blickfeld traten die 96er aber erst in den er Jahren.

Robert Fuchs war insgesamt 16 Jahre allerdings mit Unterbrechung als Trainer bei 96 angestellt.

Die Mannschaft erreichte das Endspiel durch ein 3: Das Finale wurde am Juni in Berlin ausgetragen. Vor mehr als In der Wiederholung des Endspiels, am 3.

Juli erneut in Berlin vor diesmal über Hannover 96 gelang in der Verlängerung der Siegtreffer zum 4: Folgende Spieler bestritten sowohl das erste Finale als auch das Wiederholungsspiel für die Roten: Auch Schalke 04 spielte beide Spiele in unveränderter Besetzung.

Gleich in der ersten Saison in der Oberliga-Nord musste die Mannschaft zunächst absteigen und begann damit erstmals in der Zweitklassigkeit.

Das Finale wurde im Hamburger Volksparkstadion vor In Hamburg gab es am Die Aufstellung der Roten im Finale: Gehrcke vertrat den verletzten Willi Hundertmark.

In der folgenden Saison belegte 96 Platz 5 in der Oberliga-Nord. Es sollte die letzte Teilnahme an einer Endrunde zur deutschen Meisterschaft gewesen sein.

Spitzenspiele trug der Verein oft nicht in der heimischen Radrennbahn, sondern im Eilenriedestadion aus.

Der zunehmende Wechsel zwischen beiden Spielstätten hatte mit dem Abriss der Radrennbahn ein Ende, wobei mit Gründung der Bundesliga dann dauerhaft das Niedersachsenstadion bezogen wurde.

Als Trainer war erneut Helmut Kronsbein verpflichtet worden der am Juni den Aufstieg in die Bundesliga mit einem 3: Als Verstärkung erwies sich Karl-Heinz Mülhausen.

April wurde Helmut Kronsbein wieder entlassen, weil er angeblich ein Geschenk von einem Spielervermittler angenommen hatte. In der zweiten Bundesligasaison erreichte Hannover 96 nur den zwölften Platz mit Juli übernahm Horst Buhtz das Training von Hannover Sein Vertrag wurde danach nicht verlängert.

Als weitere Neuzugänge kamen nur Amateurspieler, von denen Rainer Zobel später am erfolgreichsten war. Hannover wurde mit 32 Punkten Elfter.

Peter Loof rückte aus dem Amateurkader in die Bundesligamannschaft auf. Aufgrund der schlechten Leistungen der Mannschaft und weil er angeblich bereits während der Saison mit einem anderen Verein München verhandelte, wurde er am 8.

Januar Hans Pilz als neuer Trainer bis zum Saisonende verpflichtet wurde. Hannover 96 konnte in dieser Saison den Klassenerhalt zwei Spieltage vor Saisonende sichern und schloss die Saison mit 33 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz ab.

November wurde Helmuth Johannsen entlassen. Seinem Nachfolger Hans Hipp gelang noch der Klassenerhalt. Am Ende der Saison hatte Hannover mit 23 Punkten noch den Während der Saison wurde noch Roland Stegmayer geholt.

März wurde Hans Hipp nach einer 0: Am Ende der Saison erreichte Hannover mit 26 Punkten erneut den Rang, mit nur einem Punkt Vorsprung auf den Tabellenvorletzten.

Erst durch einen 4: Spieltag erstmals in dieser Saison auf einen Abstiegsplatz. Während der Saison wurde noch Bernd Wehmeyer verpflichtet.

In der Saison kehrte auch Wehmeyer zu Bielefeld zurück. Aus der Jugend kam Jürgen Milewski , der in seinem ersten Jahr nur auf fünf Einsätze kam, aber später zum Stammspieler wurde.

Bereits im ersten Bundesligajahr seit dem Wiederaufstieg musste Hannover 96 als Tabellensechzehnter in die Zweite Bundesliga zurück. Kronsbein war im Januar wieder entlassen und durch Hannes Baldauf ersetzt, aber ein Jahr später zum vierten Mal bis eingestellt worden.

Frank Pagelsdorf und der aus Bielefeld zurückgekehrte Wehmeyer verstärkten Hannover. In den Folgejahren verfehlte die Mannschaft mal mehr und mal weniger knapp die Aufstiegsränge zur Bundesliga.

Auf dem Gnadenweg wurde am Mai doch noch die Lizenz erteilt. November wurde Ferner als Trainer entlassen. Bohnsack wurde am Stammspieler wurde auch der von den eigenen Amateuren aufgerückte Matthias Kuhlmey.

Die Mannschaft startete unter Trainer Jürgen Wähling sehr erfolgreich. Einer der beständigsten Spieler war Karsten Surmann , der von bis im Mittelfeld spielte und über mehrere Jahre Mannschaftskapitän war.

In den ersten beiden Zweitligasaisons nach dem Bundesligaabstieg belegte Hannover 96 Plätze im Tabellenmittelfeld.

In beiden Saisons verzeichnete die Mannschaft ein ausgeglichenes Punkteverhältnis von In der letzteren belegte Hannover 96 den fünften Platz. Im Halbfinale hatte er den entscheidenden Elfmeter für Hannover zudem selbst verwandelt.

Das Los für die erste Runde des Wettbewerbs fiel unglücklich aus: Statt einer internationalen Mannschaft wurde ausgerechnet Titelverteidiger Werder Bremen zugelost.

In der Mitte der Saison verpflichtete der Verein Peter Neururer , der die Mannschaft auf einem Abstiegsplatz übernahm und bis zu seinem letzten Spiel als Trainer am Spieltag weiterhin gegen den Abstieg kämpfen musste.

In den 20 Spielen unter Neururer stand dabei eine ordentliche Bilanz von sieben Siegen, sieben Unentschieden und sechs Niederlagen zu Buche. Der Klassenerhalt wurde am vorletzten Spieltag gesichert.

Coordes wurde im Laufe der Saison entlassen und Jürgen Stoffregen übernahm die Mannschaft, ohne eine Änderung herbeiführen zu können.

Im Jubiläumsjahr der Vereinsgründung stieg Hannover 96 in die Regionalliga ab. Dem Abstieg in die Regionalliga folgte ein personeller Aderlass.

Doch der Neuaufbau gelang. Hannover scheiterte in der Relegation an Energie Cottbus in einem zweifelhaften Spiel: Der spätere Trainer Dieter Hecking gehörte ebenfalls zur Aufstiegsmannschaft.

Auch in den beiden folgenden Saisons hatte Hannover 96 Kontakt zu den Aufstiegsrängen und befand sich zwischenzeitlich auf diesen, konnte sie jedoch nicht halten: Die Saison wurde auf dem neunten Tabellenplatz beendet, wiederum mit 14 Punkten Rückstand zu den Aufstiegsrängen und neun Punkten Abstand zu den Abstiegsplätzen.

Zum Ende der Hinrunde belegte Hannover 96 den zweiten Tabellenplatz und konnte im Verlauf der Rückrunde auf den ersten Tabellenplatz vorrücken und sich von den Verfolgern absetzen: Die erste Bundesligasaison seit 13 Jahren war durch eine weiterhin offensive, aber nur noch teilweise erfolgreiche Spielweise geprägt.

Typische Ergebnisse unter Leitung von Ralf Rangnick fielen auf beiden Seiten torreich aus, ein Umstand, der auch auf die fehlende Bundesliga-Erfahrung der Spieler zurückgeführt wurde.

Der Klassenerhalt wurde am vorletzten Spieltag durch ein 2: Hannover 96 beendete die Saison mit einem Auswärtssieg gegen Mitaufsteiger Arminia Bielefeld und landete auf dem elften Tabellenplatz, mit sieben Punkten Abstand auf die Abstiegsränge.

Mit acht Auswärtssiegen — mehr schaffte nur Meister Bayern München — konnte der Aufsteiger besonders auf fremden Plätzen überzeugen.

Februar , kurz nach dem Spieltag, begann der Umbau des Stadions. Dabei wurden die Leichtathletikbahn entfernt, die Tribünen näher ans Spielfeld gerückt und komplett überdacht.

Während der Bauzeit ging der Spielbetrieb dort weiter, jedoch war das Fassungsvermögen des Niedersachsenstadions, das zur AWD-Arena umbenannt worden war, reduziert.

In die Rückrunde startete Hannover 96 mit einer Negativserie: Spieltag wurde Ralf Rangnick beurlaubt.

In den folgenden fünf Saisons erreichte Hannover stets Platzierungen im Mittelfeld der Tabelle, verpasste aber jeweils die Qualifikation für die europäischen Wettbewerbe.

Dieses System wurde nicht immer als attraktiv angesehen, erwies sich aber als erfolgreich. Spieltag knapp an einem UI-Cup -Platz. Erstmals seit dem Wiederaufstieg geriet Hannover 96 nicht in den Abstiegskampf.

Mit den wenigsten Gelben und Roten Karten erreichte Hannover 96 in der inoffiziellen Fairnesswertung den ersten Platz. Hannover 96 hatte das Saisonziel eines einstelligen Tabellenplatz verfehlt, geriet aber in der zweiten Saison in Folge nicht in Abstiegskampf und wurde zudem erstmals seit bestplatzierter Verein aus Niedersachsen: Dies war zuvor stets der VfL Wolfsburg gewesen.

Martin Kind wurde erneut zum Präsidenten gewählt und nahm knapp ein Jahr nach seinem Rückzug wieder die Arbeit auf. Nach drei Spieltagen konnte Hannover 96 noch keinen Punktgewinn verzeichnen: Peter Neururer wurde am September wurde der ehemalige Spieler Dieter Hecking als neuer Cheftrainer verpflichtet, nachdem sich Hannover 96 mit dem von Hecking bisher trainierten Verein, dem Ligakonkurrenten Alemannia Aachen , auf einen Wechsel einigen konnte.

November in der Abstiegszone. Zwar unterlag 96 am nächsten Spieltag gegen den VfB Stuttgart, doch nach einigen Siegen, darunter dem ersten Heimsieg seit acht Monaten, konnte sich die Mannschaft festigen.

Die Hinserie wurde mit 20 Punkten auf Platz 11 abgeschlossen. Sein Nachfolger wurde zum 1. Januar Sportdirektor Christian Hochstätter , der zuletzt bei Borussia Mönchengladbach in gleicher Funktion tätig war.

Januar gewann die Mannschaft um Dieter Hecking mit 5: Spieltag den UI-Cup-Rang, verlor diesen jedoch am Am letzten Spieltag scheiterte Hannover 96 im entscheidenden Heimspiel gegen den 1.

Die dritte Saison in Folge ohne Abstiegskampf wurde vor dem Hintergrund des misslungenen Saisonstarts dennoch überwiegend als Erfolg gewertet.

Mit Hanke wechselte erstmals ein aktueller deutscher Nationalspieler nach Hannover. Für Hannover 96 war am Februar Endstation in der Europa League.

Im Achtelfinale unterlagen die Roten im Rückspiel Anschi Machatschkala und schieden aus dem internationalen Geschäft aus.

Für die Arena wurde indes ein neuer Namenssponsor gefunden. Neun Punkte aus den ersten vier Spielen und Tabellenplatz drei hinter Bayern und Dortmund bestätigten die gute Leistung aus den vorherigen Spielzeiten.

Pokalrunde mit einem deutlichen 4: Tabellenplatz hinnehmen musste und man keinen anderen Weg sah, als Slomka zu beurlauben.

Nachfolger wurde der türkische Ex-Nationalspieler Tayfun Korkut. Höhepunkt der eher unspektakulären Rückrunde war das weniger erfolgreiche Derby am Spieltag gegen Braunschweig, welches man mit 3: Letztendlich beendete 96 die Rückrunde, mit dem emotionalem Abschiedsspiel von Steven Cherundolo und einem Sieg gegen Freiburg, auf dem Vom zwischenzeitlichen achten Tabellenplatz rutschten die Roten auf einen bedrohlichen Abstiegsrang.

Unsere Roten mussten den bitteren Gang in die 2. Spieltag an fand sich die Mannschaft von Trainer Michael Frontzeck im unteren Tabellendrittel wieder, zur Winterpause belegte man mit Platz 17 bereits einen der beiden direkten Abstiegsränge.

Gleich zum Rückrundenstart übernahm 96 die Rote Laterne und behielt diese bis zum Nach dem Abstieg in die 2.

Bundesliga sollte den Roten eine erfolgreiche Saison bevorstehen. Bereits mit dem 4: FC Kaiserslautern gelang 96 ein guter Start - in der gesamten Spielzeit belegte Hannover 96 nie einen schlechteren als den sechsten Tabellenplatz.

Während der Meisterschaftsrunde gab es im März zwei Wechsel an entscheidenden Positionen. Am Ende gelang der Mannschaft nach einem kurzen Aufenthalt in der zweithöchsten deutschen Spielklasse mit 67 Punkten hinter dem VfB Stuttgart der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga.

Zurück in der Erstklassigkeit gelang Hannover 96 ein Traumstart in die Liga. Spieltag zählte ebenfalls zu den Partien, die jedem 96er in Erinnerung bleiben sollten.

Hannover 96 spielte sogar zwei Saisons in der Regionalliga. Seit dem Aufstieg im Jahr spielt Hannover 96 durchgehend in der Bundesliga.

Seine Heimspiele trägt das Team aus Niedersachsen in der Für wen bist du? In diesem Spiel bist du für Borussia Mönchengladbach Hannover